Reflexzonen-Therapie

Über meine Hände fliesst das Wesentliche in der Reflexzonen-Therapie. Mit ihnen erspüre ich nicht nur Problemzonen, sondern übertrage den richtigen Druck, die angenehme Wärme in deren Massage. Mit ihnen lasse ich die Energie fliessen, die Ihnen auf dem Weg zur Besserung ihres Wohlbefindens und Ihrer Gesundheit zugute kommt.

Unter dem Überbegriff Reflexologie biete ich ein Spektrum an fundierten, komplementären Therapien an. Dieses umfasst die klassische Fussreflexzonen-Therapie ebenso wie das Schröpfen und die Schröpfmassage. Alle angebotenen Reflexzonen-Therapien sind krankenkassen-anerkannt (EMR und ASCA).

Bereits seit 1989 hat die Reflexzonen-Therapie einen festen Platz in meinem Leben. Damals machte ich meine erste Ausbildung zur Fussreflexzonen-Therapeutin und begann meine Kenntnisse im beruflichen Alltag als Krankenschwester einzusetzen. Mehrmals betrieb ich phasenweise eine kleine Praxis für Fussreflexzonen-Therapie. Durch weitere Ausbildungsgänge kann ich heute auch allgemeine Reflexzonen-Therapie (Abrechnungs-Nr. 240) und im Rahmen dessen das Schröpfen und die Schröpfmassage anbieten. Laufend kommen weitere abrechenbare Therapien hinzu.

Schröpfen und Schröpfmassage Fussreflexzonen-Therapie